Startseite
Schriftgrad:   normal  |  groß  |  größer
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unterrichtsversäumnis

Krankheit

Ist Ihr Kind erkrankt, so verständigen Sie bitte die Schule am Morgen des ersten Versäumnistages bis 7.45 Uhr, damit wir über den Verbleib Ihres Kindes informiert sind. Dies kann telefonisch geschehen. Bei Krankheit bitten wir um eine schriftliche Entschuldigung mit dem Grund für das Schulversäumnis. Bei einer Krankheitsdauer von mehr als drei Tagen, bitten wir um eine schriftliche Bestätigung durch den Arzt.

 

Beurlaubung

Eine Beurlaubung vom Unterricht muss jeweils schriftlich unter Angabe der Gründe über die Klassenlehrerin (bis zu 3 Tagen) und bei mehr als 3 Tagen bei der Schulleitung beantragt werden.