Bannerbild
KONTAKT
 

Grundschule Johanngeorgenstadt

Schulstraße 15
08349 Johanngeorgenstadt

 

Tel: 03773 / 58505
Fax.: 03773 / 58506

 
 
Schriftgrad:   normal  |  groß  |  größer
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf der Schulhomepage der Grundschule Johanngeorgenstadt!

 

LuftballonsLuftballons

 

„Nur wer sich bewegt, kann auch was bewegen.“

 

 

 

 

 

Erster Schultag

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

auch die schönste Zeit im Jahr geht mal zu Ende und nächste Woche beginnt wieder die Schule.

Hier einige Hinweise dafür:

Montag, 31.08.2020: Unterrichtsbeginn ist wie immer 7.45 Uhr für alle. Ab 7.30 Uhr ist die Schule geöffnet.

Bitte die Hausschuhe und alle anderen Unterrichtsmaterialien nicht vergessen.

Von Dienstag bis Freitag beginnt der Unterricht für die Klassen 2-4 erst 9.45 Uhr und endet 11.25 Uhr. Klassen 1 gestaffelt-siehe Plan.

Laut Allgemeinverfügung vom 13. August 2020 besteht für Schüler keine Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung auf dem Schulgelände zu tragen, es wird empfohlen auf dem Gang/Toilette/Hof eine Maske mitzuführen.

Eine tägliche Gesundheitsbescheinigung ist nicht mehr notwendig. Am ersten Schultag erhalten alle Schüler ein Formular zur Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen laut Hygieneplan. Dies wird von den Eltern gegengezeichnet und bis 07.09.2020 beim Klassenlehrer abgegeben. Kinder mit fehlender Unterschrift bis zu diesem Termin dürfen ab 08.09.2020 das Schulhaus nicht mehr betreten.

Auf Grund der weiterhin bestehenden Hygienemaßnahmen dürfen die Eltern die Schule nur nach telefonischer Anmeldung mit Mund-und Nasen-Bedeckung betreten, das heißt für den ersten Schultag: alle Kinder kommen allein in die Schule.

Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Schuljahr und viel Freude beim Lernen.

Hygieneplan Corona

Anbei der Elternbrief des Staatsministers Piwarz zum Schuljahresstart 2020/21

 

Elternbrief

 

 

 

Liebe Eltern,

 

das letzte Schulhalbjahr wird uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben. In dieser außergewöhnlichen Zeit haben Sie und Ihre Kinder Unvorstellbares geleistet. Für Ihre tatkräftige Unterstützung bei der Bewältigung der häuslichen Lernaufgaben möchte ich mich im Namen des gesamten Lehrerkollegiums unserer Grundschule herzlichst bedanken.

 

Ich wünsche allen Kindern und  deren Familien, sowie allen Lehrerinnen einen schönen und erholsamen Sommer und unseren Viertklässlern einen tollen Start an ihrer neuen Schule.

Hoffen wir alle auf einen normalen Neustart.

Bleiben Sie gesund und optimistisch!

 

S. Brückner

 

 

 

 

 

 

 

__________________________________________________________________________________________________________________